News

Juli 2021:
Wie manage ich einen Betrugsverdacht in meinem Unternehmen?
- Der sieben Punkte Plan für ein nicht alltägliches Ereignis -

Erfahren Sie mehr ...
https://lnkd.in/dWKkYwJ

#fraud, #betrugsverdacht, #ACFE, Deutsche Interim AG, #interimmanagement

Juni 2021:
Save the date: 02.09.2021, 09:30 – 16:30 Uhr (voraussichtlich Präsenzveranstaltung in Düsseldorf)

Ich freue mich sehr, mit meiner Kollegin Malaika Nolde, LL.M. zu diesen spannenden Themen zu referieren.

„Prävention von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung – effektiv und rechtskonform“

AML-Hilfssheriffs: knietief im Sanktionsrisiko?

Spätestens seit Einbindung des All-Crimes-Ansatzes in § 261 StGB und neuen Erweiterungen des GwG sind die Grenzen der Anti-Money-Laundering-Vorgaben erodiert. Dies verschärft auch das Risiko von Pflichtenkollisionen, etwa mit DSGVO und BDSG.

Effiziente Informationsgewinnung ist für jedes Compliance Management zentral. Im Big Data-Heuhaufen die entscheidende Stecknadel zu finden, noch dazu präventiv, ist ohnehin eine komplexe Herausforderung. Mit neuen Monitoring-Möglichkeiten wachsen jedoch auch datenschutzrechtliche Risiken.

Das Seminar beleuchtet praxisrelevant in einem spannenden Tandem, was technisch schon möglich, was geboten und was rechtlich noch zulässig ist.

Details zur Veranstaltung und Buchungsmöglichkeit finden Sie hier:
https://lnkd.in/dxhs4X8

#ACFE, #AllCrimesApproach, #GwG, #AntiMoneyLaundering, #DSGVO, #BDSG, #ComplianceManagement, #KYC, #BestPractice

Juni 2021:
Ich freue mich sehr, mit der Deutsche Interim AG einen professionellen strategischen Partner für den Einsatz als Interim Manager gefunden zu haben.

Neben der professionellen Betreuung für den Interim Manager gilt es, für Mandanten und Kunden das Optimum aus einem Mandat zu erzielen und die Probleme schnell und effizient zu lösen.

Getreu dem Motto flexibel, qualifiziert und schnell bietet die Deutsche Interim AG zusätzlich zu der optimalen Kandidatenvermittlung ein Expert Consulting an, was Ihnen die Möglichkeit gibt, schnell und unverbindlich eine Einschätzung zu Ihren dringenden Herausforderungen zu erhalten, ohne hierfür direkt ein Interim Mandat abschließen zu müssen.

Ich freue mich auf die spannende und herausfordernde Zusammenarbeit.

#compliance, #fraud, #interimmanagement, Tilo Ferrari, Marie-Luise Mann, Charly Kahle, Christoph Domhardt

https://www.deutscheinterim.com/finanzen/compliance-experte-mit-schwerpunkt-wirtschaftskriminalitaet

April 2021:
"Warum Sie Interim Manager einsetzen sollten und was Interim Manager ausmacht"

Ein informativer Artikel zum Interim Management veröffentlicht von der Dachgesellschaft Deutsches Interim Management e.V. (DDIM).

https://ddim.de/warum-sie-interim-manager-einsetzen-sollten-und-was-interim-manager-ausmacht/

März 2021:
"10 kritische Fehler bei Betrugsuntersuchungen"
- Save the date: 20.05.2021, 14:00 - 15:30 Uhr -

Im Rahmen eines "Virtual Forensic Round Tables" des ACFE German Chapters in Kooperation mit Deloitte, freue ich mich, zu diesem spannenden Thema zu referieren.

Inhalte:
- Investigations-Lifecycle
- Fehler in Arbeitshypothesen, Planung, IT-Anforderungen, Interviews, Reporting bis hin zur Dokumentation (und einiges mehr) erkennen und vermeiden.

Einer abschließenden gemeinsamen Diskussionsrunde sehe ich schon jetzt sehr interessiert entgegen!

https://lnkd.in/dAQSdc5

#ACFE, #deloitte, #fraud, #investigations, #CFE

Februar 2021:
Unabhängig davon, wie die internen und externen Prüfungen ausgehen werden... Dieses Konsequenz Management zeigt Größe und wird bei anderen Unternehmen leider allzuoft vermisst! #wirecard, #ey, #konsequenzen


LinkedIn

Januar 2021:
„10 kritische Fehler bei Betrugsuntersuchungen“. Details folgen...Bleiben Sie dran und seien Sie neugierig!


"10 critical mistakes in fraud investigations”. Details will follow ...Stay tuned and be curious!

#ACFE, #fraud


LinkedIn

Dezember 2020:
Wie wirken sich Finanzkrise, Rationalisierung und Covid-19 auf wirtschaftskriminelle Handlungen in Kreditinstituten aus? Dieser Frage sind mein geschätzter Co-Autor Kurt Ramin und  ich in dem Artikel „Banken unter Druck: Kosten, „notleidende Systeme“ und interner Betrug“ nachgegangen. Als Fazit stellen wir dar, wie sich Betrug im Unternehmen verhindern oder minimieren läßt und das Ende wird Sie sicherlich überraschen ...

LinkedIn

November 2020:
Der Aufsichtsrat als "Aufseher" des Vorstandes einerseits und die Machtlosigkeit desselben am Beispiel Wirecard andererseits ... und später wird noch die Pandemie für die fehlende Handlungsfähigkeit des Aufsichtsrates verantwortlich gemacht ...

LinkedIn

Bildnachweis: 

Photo by Dmitry Demidko on Unsplash, Photo by Markus Winkler on Unsplash, Photo by Mika Baumeister on Unsplash, Photo by Claudio Schwarz on Unsplash, Photo by Lachlan Donald on Unsplash